SOFTEMA - Tool für die Programmierung sicherheitsbezogener Software für Maschinen

Seminar Termine 2024: 

  1. 29. November

Lernen Sie den einfachen Umgang mit dem Softwareassistent SOFTEMA zur Validierung Ihrer sicherheitsbezogenen Anwendungssoftware nach EN ISO 13849

SOFTEMA ist ein kostenloses Tool zur Spezifikation und Validierung von Anwendungssoftware von Maschinen gemäss DIN EN ISO 13849-1:2016, welches vom Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) gestellt wird. 
Es bietet eine umfassende Hilfestellung bei der Umsetzung der Norm im Rahmen der Entwicklungsprozesse von sicherheits-
bezogenen Anwendungssoftware.

Ziele

In diesem Seminar bekommen Sie das erforderliche Wissen für das optimale Arbeiten mit dem Softwareassistenten SOFTEMA.

Zielgruppe

  • Programmierer von sicherheitsbezogenen Maschinensteuerungen

Inhalte

  • Anforderungen an sicherheitsbezogene Software nach DIN EN ISO 13849
  • Verwendung des Softwarelebenszyklus (V-Modell)
  • Matrixmethode/Cause-and-Effect-Matrix
  • Programmierrichtlinie
  • Verifikation und Validierung von Software
  • Modifikation von Software
  • Dokumentation der Softwareentwicklung und Prüfung
  • Grundlagen SOFTEMA
  • Bedienen der Softwareoberfläche
  • Erstellung eines Musterprojekts mit dem Tool SOFTEMA

Unsere Seminarkosten enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Verpflegungskosten, eventueller Übernachtungskosten gehen zu Lasten der Teilnehmer

 

* Pflichtfelder